Über uns

Unser Versprechen

Seyfettin und Osman Eryörük - Martial Arts Academy

Mit Kampfkunst und Kampfsport zeigen wir Kindern und Erwachsenen den Weg zu echter Kraft und innerer Größe. Master Seyfettin Eryörük selbst hat Taekwon-Do in den 1970er-Jahren bei einem der ersten koreanischen Großmeister gelernt. Eleganz, Geschmeidigkeit, Körperbeherrschung und Selbstvertrauen sind die Ziele der asiatischen Kampfkunst.

Aber nicht nur Taekwon-Do ist eine Lebensschule für den Alltag. Auch beim Kickboxen geht es weniger um das Besiegen eines Gegners als um den Kampf mit sich selbst. Um die volle Konzentration auf jede Bewegung des Körpers, um Ehrenhaftigkeit und Fairness. Jede und jeder trainiert bei uns nach den eigenen Fähigkeiten. In dem, was du aus dir herausholen kannst, gibt es keine Grenzen. Auch im Alter sind vielfältige Entwicklungen möglich, auch Menschen mit Beeinträchtigungen können über sich selbst hinauswachsen. Uns interessiert nicht, woher du kommst, was du bist, welche Religion du hast. Gemeinsam kämpfen wir für eine bessere Welt. Unsere Übungsstunden beginnen und enden wie in der asiatischen Kampfkunst üblich mit einer Verneigung. Damit bekunden wir unseren Respekt – gegenüber unseren Trainingspartnern, den Regeln der Kampfkunst sowie gegenüber dem Leben. Wir trainieren konzentriert, mit Leidenschaft für den Sport und genauso auch spielerisch und mit ganz viel Spaß. Dabei freuen wir uns immer wieder über unsere persönlichen Erfolge und die der anderen. Jeder Pokal macht Träume wahr.

GROßMEISTER UND MEISTER

Unsere lizensierten Übungsleiter und Trainer haben von den Besten gelernt. Sie besitzen langjährige Kampfkunst- und Wettkampferfahrung und bilden sich kontinuierlich weiter.

SEYFETTIN
ERYÖRÜK

GRANDMASTER

Master Seyfettin Eryörük 8. DAN Taekwon-Do und Kickboxen war jahrelang Bundestrainer und technischer Leiter für die deutsche Nationalmannschaft im Verband der ITF, GTA, UTI, IBV und ist derzeit Kampfrichter Obmann für die ITF und bildet national Punkt & Kampfrichter aus und vertritt Deutschland auf internationaler Ebene. Im Bereich der Kampfkunst betreibt Master Seyfettin Eryörük seit 1978 Taekwon-Do und war selbst ein Schüler des Senior-Masters Lee Ki-Yung (8. Dan). Master Lee Ki-Yung war Generealsekretär vom Erfinder des Taekwon-Do, General Choi Hong Hi (9. Dan). Seit 1992 betreibt Master Seyfettin Eryörük, die Taekwon-Do Schule Lee, welche er von seinem Meister übernahm

OSMAN
ERYÖRÜK

MASTER

Osman Eryörük 5.DAN im Taekwon-Do und Kickboxen erlernte die Kampfkunst mit über 3000 verschiedenen Techniken von seinem Master Seyfettin Eryörük, der gleichzeitig sein Vater ist. Seit 1992 betreibt er die Kampfkunst, ist fünffacher Welt- und neunfacher Europameister, über vierzigfacher deutscher Meister, Bundestrainer im Bereich der Jugend und Erwachsenen der ITF und fördert die Jugend für den Nationalkader und unterrichtet den Kader. Des Weiteren ist er selbst im deutschen Nationalkader tätig und ist jüngstes Mitglied im ITMS (International Taekwon-Do Masters Society). Nicht nur da, sondern auch vor Ort, hier in Kassel unterrichtet er Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Menschen mit Einschränkungen (Inklusionen).

Die Begeisterung für seinen Sport ist auch nach 30 Jahren ungebrochen. Er weckt das Besondere in jedem Einzelnen, indem er hohen Wert auf Qualität und Disziplin setzt und damit einen positiven Beitrag zur Gesellschaft leistet. Das WIR-Gefühl steht immer Vordergrund, welches ein stetiges Miteinander und Füreinander repräsentiert, bei dem jeder seine innere Stärke aufbaut. Daher "Erlebe deine Stärke" - unser Motto stets präsent.

SEYFETTIN
ERYÖRÜK

GRANDMASTER

Master Seyfettin Eryörük 8. DAN Taekwon-Do und Kickboxen war jahrelang Bundestrainer und technischer Leiter für die deutsche Nationalmannschaft im Verband der ITF, GTA, UTI, IBV und ist derzeit Kampfrichter Obmann für die ITF und bildet national Punkt & Kampfrichter aus und vertritt Deutschland auf internationaler Ebene. Im Bereich der Kampfkunst betreibt Master Seyfettin Eryörük seit 1978 Taekwon-Do und war selbst ein Schüler des Senior-Masters Lee Ki-Yung (8. Dan). Master Lee Ki-Yung war Generealsekretär vom Erfinder des Taekwon-Do, General Choi Hong Hi (9. Dan). Seit 1992 betreibt Master Seyfettin Eryörük, die Taekwon-Do Schule Lee, welche er von seinem Meister übernahm

Seyfettin und Osman Eryörük

OSMAN
ERYÖRÜK

MASTER

Osman Eryörük 5.DAN im Taekwon-Do und Kickboxen erlernte die Kampfkunst des Masters Seyfettin Eryörük, der gleichzeitig sein Vater ist. Seit 1992 betreibt er die Kampfkunst, ist fünffacher Welt- und neunfacher Europameister, über vierzigfacher deutscher Meister, Bundestrainer im Bereich der Jugend und Erwachsenen der ITF und fördert die Jugend für den Nationalkader und unterrichtet den Kader. Des Weiteren ist er selbst im deutschen Nationalkader tätig.

„Es macht mich stolz, das Gelernte von meinem Großmeister und Vater an die Schüler weitergeben zu dürfen.“

ERLEBE DEINE STÄRKE.

UNSERE ACADEMY

DAS TRAINING

UNSERE POWERKIDS

Events

Freizeit

Kooperationen

Mitglied

Unternehmen, die wir trainieren

EINIGE AUSZÜGE AUS UNSEREM ARCHIV

2000
2000
2000
APRIL 2002
MAI 2003
2003
2005
2005
2006
2007
2008
2014
2014
2014
2016
2016
2017
2017
2017
2017
2017
2017
MÄRZ 2018
OKTOBER 2018
DEZEMBER 2018
APRIL 2019
NOVEMBER 2019
2020
JUNI 2020

HNA Artikel

Osman Eryörük - Martial Arts Academy Kassel
Selbstverteidigung mit Taekwon-Do

HNA Artikel

Osman Eryörük - Martial Arts Academy Kassel
Eryörük schlägt sich glänzend

HNA Artikel

Osman Eryörük - Martial Arts Academy Kassel
Beispiel